slider1 slider2

    Herzlich willkommen

auf der Homepage der Kopernikusschule


27.03.2020, 09:30 Uhr

Bedarfsgerechte Notfallbetreuung in den Osterferien durch die Kopernikusschule
 
  • Wenn keine private Betreuung zur Verfügung steht
und
  • die Voraussetzungen für die Notbetreuung der Kinder gegeben sind
und
  • eine Notbetreuung benötigt wird, damit die kritische Infrastruktur erhalten bleibt
und
  • keine Betreuung durch einen Hort zur Verfügung steht,
 
werden die betroffenen Kinder an diesen Tagen in der Kopernikusschule betreut:
 
  • Montag, den 06.04.2020,
  • Dienstag, den 07.04.2020,
  • Mittwoch, den 08.04.2020,
  • Donnerstag, den 09.04.2020,
  • Dienstag, den 14.04.2020,
  • Mittwoch, den 15.04.2020,
  • Donnerstag, den 16.04.2020,
  • Freitag, den 17.04.2020
  •  
Bei nachgewiesenem Bedarf ist an den angegebenen Tagen eine Betreuung von 8.00 bis 16.00 Uhr möglich.
 
Bei einem sicheren oder möglichen Bedarf, geben Sie uns bitte so schnell wie möglich Bescheid. Sie erreichen uns per Mail unter gs-kopernikus@gmx.de und an Unterrichtstagen von 7.30 bis 13.00 Uhr unter Telefon 0911-231-3942.


Übertrittsverfahren in Jahrgangsstufe 4 in 2020

Nähere Informationen finden Sie unter INFOklick  -> Übertritt 4. Klasse


Änderung der Regelung für die Notfallbetreuung
 
Das bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus änderte die Regelungen für die Notfallbetreuung. Diese Änderung tritt ab Montag, 23.03.2020 in Kraft.
 
Für folgende Schüler und Schülerinnen wird eine Notbetreuung im Umfang des stundenplanmäßigen Unterrichts angeboten:

1.  Für Kinder,  bei denen ein Erziehungsberechtigter im Bereich der Gesundheitsvorsorge oder Pflege tätig ist.
 
  • Dies umfasst alle Beschäftigten in Krankenhäusern, Arztpraxen, Apotheken, Gesundheitsämtern, der Kassenärztlichen Vereinigung, dem Rettungsdienst, der Altenpflege, der Behindertenhilfe, der Kinder- und Jugendhilfe und den Frauenunterstützungssystemen.
  •  
2.  Für Kinder,  bei denen der alleinerziehende Erziehungsberechtigte oder beide Elternteile berufstätig sind:
 
  • bei der Polizei, der Feuerwehr, Rettungsdienst oder dem Katastrophenschutz
  • bei Telekommunikationsdiensten
  • im Bereich der Energie- und Wasserbereitstellung
  • im öffentlichen Nahverkehr
  • in der Abfallwirtschaft
  • in der Lebensmittelversorgung
  • in zentralen Stellen von Staat, Justiz und Verwaltung
  • bei den Medien

Das gilt nur für Kinder, die vollständig gesund sind und die in den letzten 14 Tagen nicht in einem Risikogebiet waren und die keinen Kontakt zu COVID-19 Infizierten hatten.

Nur wenn Sie die genannten Kriterien erfüllen, dürfen wir Ihr Kind in die Notfallbetreuung aufnehmen. Dazu müssen Sie eine Erklärung unterschreiben.
Diese erhalten Sie unter:

https://www.stmas.bayern.de/imperia/md/content/stmas/stmas_inet/21-03-2020_erklaerung_notbetreuung_stmas_stmuk-aktualisiert-clean.pdf

https://www.stmas.bayern.de/imperia/md/content/stmas/stmas_inet/200321_informationsblatt_fur_eltern_aktualisiert_clean.pdf

Schulanmeldung

Veränderte Schulanmeldung 2020
 
Wegen der aktuellen Infektionsgefährdung durch Corona wird die Schulanmeldung 2020 ohne direkten Kontakt durchgeführt.
Die für den 25. März 2020 vergebenen Termine entfallen.
Die Eltern der künftigen Schulanfänger werden per Post angeschrieben und erhalten die auszufüllenden Unterlagen.
Diese müssen bis Mittwoch, den 25. März 2020 ausgefüllt über den Briefkasten der Kopernikusschule zurückgegeben werden.
Bei weiterem Handlungsbedarf nehmen wir mit den Eltern Kontakt auf.
Die Geburtsurkunde, der Nachweis über den Masernschutz sowie gegebenenfalls die Bescheinigung eines alleinigen Sorgerechts muss zu einem späteren Zeitpunkt in der Schule vorgelegt werden.

Unter dem Punkt Betreuung > Mittagsbetreuung finden Sie auf unserer Homepage die aktuellen Informationen zur Anmeldung bei der Mittagsbetreuung.
          

Kinder und Corona
Das Kriseninterventions- und Bewältigungsteam Bayerischer Schulspsychologinnen und Schulpsychologen (KIBBS) hat einige hilfreiche Hinweise für Eltern im Umgang mit Kindern zum Thema Corona Virus zusammengestellt. 
Diese finden Sie auf unserer Homepage unter INFOklick > Kinder und Corona 

Schulschließung
An allen bayerischen Schulen findet von Montag, 16.03.2020, bis voraussichtlich Sonntag, 19.04.2020 (Ende der Osterferien), kein Unterricht statt.

Unterrichtsinhalte
Die Schüler und Schülerinnen der Kopernikusschule erhalten von der jeweiligen Klassenleitung Arbeitsaufträge, welche zu Hause selbstständig bearbeitet werden müssen.
Gerne können Sie auch die freiwilligen Lernangebote, die in den gängigen Suchmaschinen für alle Klassenstufen gefunden werden können, nutzen.

Wir werden Sie hier auf der Homepage stets aktuell informieren.

Ihr Schulleitungsteam der Kopernikusschule



 In Bezug auf das Coronavirus sind hier wesentliche Informationen für die bayerischen Schulen zusammengestellt:

Informationen der Stadt Nürnberg

Informationen für Erziehungsberechtigte und Schülerinnen und Schüler


Im Herzen der Südstadt liegt eine der größten Grundschulen Nürnbergs.
Kulturelle Vielfalt, Lebendigkeit und ein friedliches Miteinander kennzeichnen unsere Schülerschaft.
                                 
          Der Namensgeber unserer Schule ist Nikolaus Kopernikus, 1473 in Thorn (Polen) geboren
und am 24. Mai 1543 in Frauenburg gestorben.

          Sein astronomisches Werk »De Revolutionibus Orbium Coelestium«,
wird 1543 in Nürnberg gedruckt.

 

       Es gehört zu den Meilensteinen der Astronomie
der Neuzeit.


       Mehr dazu und Wissenswertes über die Kopernikusschule finden Sie auf unserer Homepage.

Sonne

Merkur

Venus

Erde

Mond

Mars

Jupiter

Saturn


 


Kontakt

Kopernikusschule
Grundschule Nürnberg
Gabelsbergerstraße 41
90459 Nürnberg

Tel:  0911 / 231 - 39 42
Fax: 0911 / 231 - 25 22
shop image

Sind Sie auf der Suche nach etwas Aussergewöhnlichem? Profitieren Sie von unseren Spezialangeboten und attraktiven Dienstleistungen.

newsletter image

Sie möchten gerne regelmässig über die neusten Themen informiert werden? Dann melden Sie sich einfach hier für unseren kostenlosen Newsletter an: